Skip to main content Skip to search Skip to header Skip to footer
Original im Internet

Gebet für die Ukraine, Russland und die Welt

Aus dem Herold der Christlichen Wissenschaft. Online veröffentlicht am 3. April 2014

Übersetzt aus der Online-Ausgabe des Christian Science Monitor vom 12. März 2014

Eine russische Übersetzung dieses Artikels finden Sie ebenfalls auf Herald-Online.


Die Vereinigten Staaten, die Europäische Union, Russland und die Ukraine verhandeln derzeit über ein heikles Thema. Vieles steht dabei auf dem Spiel, unter anderem auch der langjährige wirtschaftliche Fortschritt, den alle Seiten dank ihrer Zusammenarbeit für das Gemeinwohl erzielt haben.

Bitte anmelden, um diese Seite anzuzeigen

Sie erlangen vollständigen Zugriff auf alle Herolde, wenn Sie mithilfe Ihres Abonnements auf die Druckausgabe des Herold ein Konto aktivieren oder wenn Sie ein Abonnement auf JSH-Online abschließen.

Die Mission des Herold

„... die allumfassende Wirksamkeit und Verfügbarkeit der wahrheit zu verkünden ...“

– (Mary Baker Eddy, Die Erste Kirche Christi, Wissenschaftler, und Verschiedenes, S. 353)

Nähere Informationen über den Herold und seine Mission.