Skip to main content

Weitere Informationen

Nach nunmehr fast einem Jahr Planung, Programmierung und Digitalisierung hat das vollständige Archiv vom Herold der Christlichen Wissenschaft in Deutsch, Französisch, Spanisch und Portugiesisch zum 1. April 2013 das Journal- und Sentinel-Archiv auf JSH-Online vervollständigt. Und außer der Verlinkung zu Concord Express bietet Herald-Online sämtliche Such-, Lese-, Ausdruck-, Download-, Merk-, Kommentier- und Weiterleitungsfunktionen an wie Journal und Sentinel auf JSH-Online. Mehr lesen.

Mit einem Abonnement auf Herald-Online können Sie 

t minus image
  • Auf mehr als 110 Jahre Inhalte im Herold zugreifen. Sie haben eine umfassende Suchmaschine zur Verfügung, mit der Sie das Herald-Online Archiv durchsuchen können. Es ist möglich, nach Verfasser, Titel, Art und Datum sowie nach jedem beliebigen Wort im vollständigen Text aller Artikel zu suchen. 
  • Artikel und Zeugnisse lesen. Herald-Online enthält mehr als 70.000 Herold-Artikel in einem gut lesbaren Format mit vergrößerbarer Schrift. Sie können sie auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone lesen und zu Hause oder unterwegs auf das gesamte Archiv zugreifen.
  • Audioprogramme anhören. Sie können in mehr als 900 Herold-Radio Programmen seit dem Jahr 2000 nach den gewünschten suchen, sie sich anhören und weiterempfehlen.
  • Inhalte Weiterempfehlen, mit Lesezeichen versehen und kommentieren. Sie können Artikel und Audioprogramme per E-Mail, Facebook oder Twitter an Freunde weiterleiten. Versehen Sie Ihre Lieblingsartikel mit Lesezeichen oder unterhalten Sie sich mit anderen Lesern über Inhalte.
  • Die Originalausgaben einsehen. Jede Zeitschrift kann in ihrer Original-Farbgebung online angezeigt werden.
  • Die neuesten Ausgaben herunterladen. Vollständige Ausgaben sind bis zu 90 Tagen im PDF-, ePub- und mobi-Format herunterladbar.

Wie kann ich auf Herald-Online zugreifen?

Uns ist bewusst, dass das englische Material für viele Herold-Leser nur bedingt nützlich ist und dass monatliche Kreditkartenzahlungen für viele Herold-Abonnenten schwierig sind. Deshalb bieten wir den vollen Zugriff auf Herald-Online als Bestandteil des Abonnements auf die Druckausgabe an. Das heißt, der einzige Weg zu einem Abonnement für Herald-Online führt über ein Abonnement des gedruckten Herold. Wenn Sie gänzlich auf Papier verzichten möchten, besteht die Möglichkeit, JSH-Online zu abonnieren, wodurch Sie vollständigen Zugriff auf Herald-Online sowie auf Journal und Sentinel bekommen, ohne dass eine Druckausgabe geliefert wird.

Herald-Online aktivieren

Die Mission des Herold

Mrs. Eddys göttlich inspirierte Erklärung der Mission des Herolds der Christlichen Wissenschaft, der im Jahre 1903 gegründet wurde, ist zu einem Symbol für die weltumfassenden Tätigkeiten der christlich-wissenschaftlichen Bewegung geworden. Ihre Worte erscheinen als Inschrift an der Vorderseite der Christlich-Wissenschaftlichen Verlagsgesellschaft. Sie lauten: die allumfassende wirksankeit und verfügbarkeit der wahrheit zu verkünden. Der Herold ist ein greifbarer Ausdruck des Wunsches unserer Führerin, die unschätzbare Kenntnis der Wissenschaft des Lebens an die ganze Menschheit weiterzugeben. Sie erkannte, daß der Tröster „zur Heilung der Völker“ gekommen war.

Alfred F. Schneider, Der Herold der Christlichen Wissenschaft, September 1977

Nähere Informationen über den Herold und seine Mission.