Skip to main content

Genehmigungen

LINKS ZUM SERVICE

Die Verlagsgesellschaft (CSPS) freut sich über die wachsende Internet- und Blogging-Community und möchte sich an der laufenden Unterhaltung beteiligen. In unserer Eigenschaft als kostenpflichtige Abonnement-Website bitten wir Sie jedoch, Artikel auf JSH-Online Herold mit einem Link zu Ihrer Website oder Ihrem Blog („Ihre Website“) zu verbinden und nicht dort zu reproduzieren.

Sie können gern einen Link zu unserer Homepage auf Ihrer Website anbringen. Weitere Informationen in englischer Sprache zum Erstellen von Links zu uns sowie als webaktiviertes Logo finden Sie unter http://jsh.christianscience.com/link-to-us. Unsere Homepage enthält Links zu unseren jeweiligen Zeitschriften und anderen ausschließlich online erhältlichen Inhalten, daher ist es nicht nötig, einen Link zu den einzelnen Zeitschriften herzustellen. Die Homepage von JSH-Online Herold bietet eine große Anzahl kostenloser Inhalte, die regelmäßig aktualisiert werden, und es ist keine Genehmigung dafür erforderlich, einen Link dazu herzustellen.

Ein „tiefer Link“ ist ein direkter Link zu einem konkreten Artikel oder anderem Inhalt auf JSH-Online Herold im Gegensatz zu einem einfachen Link zu unserer Homepage. Ein Link zur Homepage des Services wird nicht als tiefer Link betrachtet. Wenn Sie Abonnent sind und einen tiefen Link zu unserer Website erstellen möchten, verwenden Sie bitte die Weiterempfehlungs-Funktion des Services, um eine E-Mail an sich selbst zu senden. Die E-Mail wird dann einen tiefen Link zu dem Inhalt enthalten, den Sie auf Ihrer Website posten können. Er wird Nicht-Abonnenten Zugriff auf die Inhalte des Services gewähren. Sie dürfen als Einleitung zum tiefen Link den ersten Absatz eines Artikels wiedergeben oder eine kurze Zusammenfassung des Inhalts erstellen. (Technischer Hinweis: Das Weiterleiten einer URL von bestimmten Inhalten auf dem Service wird Nicht-Abonnenten keinen Zugriff auf diese Inhalte gewähren, sondern nur eine Seite zur Anmeldung öffnen.) Die Funktionalität des Services wird ggf. nicht gestatten, dass Inhalte weitergeleitet werden, und diese Inhalte sollten nicht über andere Methoden verfügbar gemacht werden. Es ist Abonnenten gestattet, ohne weitere Genehmigung bis zu fünf tiefe Links zu Inhalten auf dem Service zu unterhalten. Um die Genehmigung für mehr als fünf tiefe Links zu beantragen, schreiben Sie bitte an copyright@csps.com (geben Sie Bitte in der Betreffzeile an: "Copyright Request"). Institutionen sollten ihr eigenes Abonnement unterhalten, um tiefe Links auf ihrer Website posten zu können.

Die Mission des Herold

Mrs. Eddys göttlich inspirierte Erklärung der Mission des Herolds der Christlichen Wissenschaft, der im Jahre 1903 gegründet wurde, ist zu einem Symbol für die weltumfassenden Tätigkeiten der christlich-wissenschaftlichen Bewegung geworden. Ihre Worte erscheinen als Inschrift an der Vorderseite der Christlich-Wissenschaftlichen Verlagsgesellschaft. Sie lauten: die allumfassende wirksankeit und verfügbarkeit der wahrheit zu verkünden. Der Herold ist ein greifbarer Ausdruck des Wunsches unserer Führerin, die unschätzbare Kenntnis der Wissenschaft des Lebens an die ganze Menschheit weiterzugeben. Sie erkannte, daß der Tröster „zur Heilung der Völker“ gekommen war.

Alfred F. Schneider, Der Herold der Christlichen Wissenschaft, September 1977

Nähere Informationen über den Herold und seine Mission.