Skip to main content Skip to search Skip to header Skip to footer

Für Kinder

Gott war da!

Julian fühlte sich nicht wohl. Das ging schon mehrere Tage so. Dann wandte er sich an die ehemalige Sonntagsschullehrerin. Sie wusste genau, wie sie ihm helfen konnte!

Welches Talent habe ich?

Ihre Sonntagsschullehrerin redete über all die hübschen Blumen auf der Welt. Jede Blume war anders, aber auf ihre Weise genauso schön wie die anderen. Wir sind natürlich nicht genau gleich, können uns aber ein wenig wie Blumen betrachten – jede ist ein schöner und wichtiger Bestandteil eines großen Straußes.

Nach zwei Tagen war ich geheilt!

Als ich einmal in der Schule Basketball spielte, sprang ich hoch, um einen Korb zu werfen, fiel dann aber hin und verletzte mich am Fuß. Noch direkt in der Sporthalle rief mein Vater eine Praktikerin der Christlichen Wissenschaft an. Sie sagte mir, dass sie beten würde, dass ich in Sicherheit war und dass mein Vater-Mutter-Gott mich liebhat.

Allergieausschlag geheilt

Die Erkenntnis, dass wir vollständig geistig und gut sind, vertreibt Angst und bewirkt Heilung!

Meine Heilung von Ohrenschmerzen

Evie hatte verstanden, dass wir nie von Gottes liebevoller Fürsorge getrennt werden können. Das hat sie geheilt und kann auch dir helfen.

Ich hatte in der Sonntagsschule der Christlichen Wissenschaft gelernt, dass Gott immer bei mir ist und für mich sorgt. Und weil Gott überall ist und mich lieb hat, kann ich nie ganz allein oder verletzt sein.

Lieder können helfen!

Man kann auf vielerlei Weise beten und sich Gott nahe fühlen! Eine davon ist Singen.

Hilfe für einen Pelikan

Gott zeigt uns den Weg, wenn wir nicht wissen, was wir tun sollen.

Die Hummel fliegt heim

Die Hummel wollte hinaus, mochte sich aber von Gay nicht helfen lassen. Also ließ Gay Gott die Sache richten.

Aria und die Wespe

Aria geht sehr gerne in den Park. Eines Tages ging sie mit ihrem Papa und ihrer Freundin hin.

Die Mission des Herolds

„... die allumfassende Wirksamkeit und Verfügbarkeit der Wahrheit zu verkünden ...“

– (Mary Baker Eddy, Die Erste Kirche Christi, Wissenschaftler, und Verschiedenes, S. 353)

Nähere Informationen über den Herold und seine Mission.