Skip to main content Skip to search Skip to header Skip to footer

Zeugnisse

Von starken Rückenschmerzen befreit

Als Kinder des einen all-harmonischen Gottes bewegen wir uns in Übereinstimmung mit Gottes vollkommener Harmonie. Aus diesem Grund haben Schmerzen keine Wirklichkeit.

Gott versorgt Seine Geschöpfe, ganz gleich wie viele Beine sie haben.

In Gottes Nachbarschaft immer sicher

An einem Frühlingsabend war mein damals achtjähriger Sohn Philip bei einem Baseballspiel und mein fünfjähriger Sohn Timmy spielte mit einem Freund in unserem Vorgarten, während ich das restliche Geschirr abwusch. Anschließend wollten wir uns Philips Spiel ansehen.

Infektion geheilt

Meine Eltern ließen sich scheiden, als ich vier war, und meine Mutter wurde meine einzige Bezugsperson. Ich war Einzelkind und es wohnten keine Angehörigen in unserer Nähe, also waren wir beide auf uns gestellt.

Unsere Gedanken über uns selbst und unsere Mitmenschen mit allgegenwärtiger göttlicher Liebe in Einklang zu bringen, ebnet den Wahrheitsgedanken den Weg, die auch zu körperlicher Heilung führen.

Der Verfasser lag im Krankenhaus. Man erwartete, dass er höchstens noch ein Jahr leben würde. Da kam ihm zum ersten Mal die Idee, Gott könne ihm helfen, und seine Denkweise wurde neu ausgerichtet. Nicht lange danach wurde seine vollständige Heilung bestätigt.

Verletzungen geheilt

Nach einem schweren Unfall auf einer Yacht sah es so aus, als ob der Verfasser an der nächsten Etappe der Hochseeregatta nicht teilnehmen könnte. Aber nachdem er die 9-tägige Pause der Crew zum Beten genutzt hatte, konnte er mitfahren und zum Erfolg aller beitragen.

Kopfwunde geheilt

Als die Verfasserin sich eine schwere Kopfwunde zuzog, wollte der Reiseleiter sie sofort ins Krankenhaus bringen. Dann sah er, wie schnell die Wunde durch christlich-wissenschaftliche Behandlung geheilt wurde.

Nachdem die Verfasserin von einem Pferd getreten worden war, musste in erster Linie Angst behandelt werden. Nach deren Beseitigung verschwanden die körperlichen Verletzungen ebenfalls schnell.

Probleme mit der Atmung überwunden

Das zunehmende Verständnis seines geistigen Lebens heilte den Verfasser von alarmierenden Schwierigkeiten mit der Atmung und befreite ihn von mehreren grundlosen Ängsten und veralteten Denkweisen.

Die Mission des Herold

„... die allumfassende Wirksamkeit und Verfügbarkeit der wahrheit zu verkünden ...“

– (Mary Baker Eddy, Die Erste Kirche Christi, Wissenschaftler, und Verschiedenes, S. 353)

Nähere Informationen über den Herold und seine Mission.