Skip to main content

Zeugnisse

Auch wenn wir mit der Christlichen Wissenschaft aufgewachsen sind, kommt der Moment, in dem wir unseren Glauben praktisch beweisen müssen. Die Autorin beschreibt, wie sie eine innere Verbindung zur Christlichen Wissenschaft aufgebaut hat und dadurch von Depressionen geheilt wurde.

Wunde an der Hand geheilt

Eine tiefe Wunde an der Hand verheilte in wenigen Stunden vollständig – allein durch Gebet.

Aderriss im Auge geheilt

Mary Baker Eddy schreibt: „Nichts als die Macht der Wahrheit kann die Furcht vor Irrtum verhüten und die Herrschaft des Menschen über den Irrtum beweisen.“ Ein klares Verständnis dieser Tatsache brachte die benötigte Heilung.

Grippesymptome verschwunden

Krankheiten sind keine physischen Wirklichkeiten, mit denen wir fertigwerden müssen, sondern mentale Suggestionen, die die Christliche Wissenschaft schnell aus dem Weg räumt.

Plötzliche Magenbeschwerden geheilt

Nichts kann in die vollkommene, schmerzlose Gesundheit von Gottes Idee, dem Menschen, eindringen.

Wenn wir mit dem Gedanken konfrontiert sind, einer Heilung nicht würdig zu sein, können wir uns klarmachen, wie Gott uns sieht. Er betrachtet uns nicht als krank und sündig, sondern immer nur als Seine vollkommenen Kinder.

Zu wissen, dass Gott Vater-Mutter ist, heilt

Zu erkennen, dass Gott unser Vater und unsere Mutter ist, bringt Trost und befreit von Angst und einem falschen Verantwortungsgefühl. Gott ist immer gegenwärtig und sorgt zärtlich für alle Seine geliebten Kinder. Und das lässt uns jubeln!

Finanzielle Engpässe überwunden

In einer Situation finanzieller Unsicherheit findet die Autorin eine neue Perspektive, die Heilung bringt. Die Erkenntnis, dass Gott unsere Bedürfnisse deckt, bringt Trost und befreit von Angst und einem falschen Verantwortungsgefühl.

Augenblicklich gut

Erwacht man inmitten von Nachrichten über Krankheit und Ansteckung zu einem Sinn vom Leben im Geist und nicht in der Materie, erlangt man ein frisches und erneuerndes Verständnis von Gott und der eigenen Identität.

Depressionen und Selbstmordabsichten geheilt

Wenn wir es mit Depression oder Gedanken zu tun haben, die immer nur um das Selbst kreisen, können wir um ein besseres Verständnis von Gott und somit von uns selbst als Sein individueller, einzigartiger Ausdruck bitten.

Die Mission des Herold

Ich betrachte die Herolde und den Sentinel als den „gedruckten Paulus“, weil sie die Botschaft der universellen Verfügbarkeit der Wahrheit in die ganze Welt tragen. Ich muß aber hinzufügen, dass für den Christlichen Wissenschaftler in Übersee der Sentinel und der Herold weit mehr sind als Botschafter der Wahrheit; sie sind buchstäblich das Brot für den jeweiligen Tag und speisen die Christlichen Wissenschaftler mit der „Gnade“, die sie täglich durch das Gebet des Herrn suchen.

Howard Palfrey Jones, Der Herold der Christlichen Wissenschaft, November 1969 

Nähere Informationen über den Herold und seine Mission.