Skip to main content Skip to search Skip to header Skip to footer

2024

Trauer überwunden

Dieser Artikel erschien ursprünglich am 5. Februar 2024 im Internet.

Christi Jesu Seligpreisung „Glückselig sind, die Leid tragen; denn sie sollen getröstet werden“ nahm eine größere Bedeutung für mich an. Ich verstand, dass keiner von uns etwas Wirkliches verloren hatte.

Gewächs aufgelöst

Dieser Artikel erschien ursprünglich am 29. Januar 2024 im Internet.

Meine Gebete drehten sich nicht mehr um das Reparieren oder Verändern der Materie. Ich stand jetzt zu meiner geistigen Identität, die immer vollständig unbefleckt ist.

Vor Selbstmord bewahrt

Dieser Artikel erschien ursprünglich am 8. Februar 2024 im Internet.

Zu lernen, dass alles Gute von Gott erschaffen wurde, fühlte sich so an, als ob man eine Tür öffnet und Licht die Dunkelheit ersetzt, nachdem man in einer stockfinsteren Höhle gelebt hat.

Die Wahrheit, die Vergebung möglich macht

Dieser Artikel erschien ursprünglich am 15. Februar 2024 im Internet.

Sie erkannte, dass sie sich von diesen belastenden Gedanken abwenden konnte, da es nicht wirklich ihre Gedanken waren. Alle wahren Gedanken kommen von Gott und sind gut.

Langjähriges Problem geheilt

Dieser Artikel erschien ursprünglich am 26. Februar 2024 im Internet.

Ich fühlte eine geistige Zuversicht, dass ich dieses Problem überwinden würde, denn ich wusste, dass es nur eine Vorstellung und keine gottgegebene Wirklichkeit war.

Eine heilende Sicht „der anderen“

Dieser Artikel erschien ursprünglich am 8. Januar 2024 im Internet.

Ich wollte den Täter so sehen, wie Gott jeden von uns sieht, als geistig und gut und zum Lieben erschaffen, statt ihn einfach als Aggressor oder Monster zu betrachten.

Was eint unsere Welt?

Dieser Artikel erschien ursprünglich am 11. März 2024 im Internet.

Harmonie lässt sich als Einigkeit innerhalb von Vielfalt beschreiben – wir bringen Gottes Liebe zu unseren Mitmenschen zum Ausdruck –, und das bedeutet Fortschritt.

Ich erkannte, dass meine Identität als Gottes Schöpfung keine Mischung aus Gut und Böse ist, denn Gott hat keinen Ballast und auch keine schlechten Eigenschaften.

Wie ich die Kirche fand – und sie mich

Innerhalb einer Woche meiner Freilassung bemerkte ich, dass sich fußläufig zu meiner Wohnung eine Kirche der Christlichen Wissenschaft befand.

Wir betrachteten ihn als den Gast Gottes

Ich betete darum zu erkennen, dass niemand, ob langjähriges Mitglied oder Neuling aus der Umgebung, von dem Verständnis seines wahren Seins als Gottes geliebtes und umhegtes Kind getrennt werden kann.

Die Mission des Herolds

„... die allumfassende Wirksamkeit und Verfügbarkeit der Wahrheit zu verkünden ...“

                                                                                                                            Mary Baker Eddy

Nähere Informationen über den Herold und seine Mission.