Skip to main content
Original im Internet

Kirchennachrichten

Amtswechsel des Chefredakteurs von Journal, Sentinel und Herold

Aus der Dezember 2016-Ausgabe des Herold der Christlichen Wissenschaft

Dieser Artikel erschien ursprünglich am 26. September 2016 im Internet.


Wir möchten einen Amtswechsel in der Redaktion von Journal, Sentinel und Herold der Verlagsgesellschaft der Christlichen Wissenschaft bekanntgeben. David Kennedy, C.S.B. ist von seinem Amt als Chefredakteur zurückgetreten, und der Vorstand hat Barbara Vining, C.S.B. zu seiner Nachfolgerin ernannt.

Als David Kennedy im Juni 2014 das Amt des Chefredakteurs übernahm, waren er und der Vorstand sich hinsichtlich des Ziels einig: die Stärkung der von Mary Baker Eddy gegründeten Zeitschriften. Alle, die mit David Kennedy zusammengearbeitet haben, wissen, welchen unermüdlichen und hingebungsvollen Einsatz er in dieser Hinsicht gezeigt hat. Wir sind uns sicher, dass die Leser, die von seinen vielen Editorials und den Verbesserungen an den Zeitschriften gesegnet wurden, wie wir dankbar sind für den langjährigen Einsatz, mit dem er unseren Zeitschriften und deren Mitarbeitern Auftrieb verliehen hat. Vor seiner Amtszeit als Chefredakteur war er zweimal als Redakteur für die Zeitschriften tätig. Wenn wir uns nun also bei ihm bedanken, tun wir das mit der frohen Zuversicht, dass er auch weiterhin für diese geliebten Zeitschriften schreiben und beten wird.

Barbara Vining ist unseren Lesern gut bekannt; sie war in den vergangenen 17 Monaten Stellvertretende Chefredakteurin und hat eng mit Herrn Kennedy zusammengearbeitet. Auch sie war über die Jahre immer wieder für die Zeitschriften tätig. Von Januar 1993 bis Juni 1998 war sie Stellvertretende Chefredakteurin von Journal, Sentinel und Herold. Sie kennen sie ferner als Präsidentin des Unterrichtsrats.

Wir sind sehr dankbar für die reibungslose Fortführung der Arbeit von Herrn Kennedy auf Frau Vining. Die Amtsübergabe fand am 4. September 2016 statt.

Der Vorstand der Christlichen Wissenschaft

Dieser Artikel erschien ursprünglich am 26. September 2016 im Internet.

More in this issue / Dezember 2016

  

Die Mission des Herold

Jeder einzelne Herold enthält die gute Botschaft, dass der Mensch als die Widerspiegelung Gottes vollkommen ist und dass er in seinem wahren Wesen eine geistige Idee ist und nicht eine an einen bestimmten Ort gebundene sterbliche Persönlichkeit. Der Herold offenbart denen, die ihn lesen, ihre Fähigkeiten, ihre unbegrenzten Möglichkeiten sowie ihre Freiheit und ihren Adel als Kinder Gottes.

– Mildred W. Willenbrock, Der Herold der Christlichen Wissenschaft, Oktober 1963 

Nähere Informationen über den Herold und seine Mission.