Skip to main content Skip to search Skip to header Skip to footer
Original im Internet

Woher wissen wir, dass eine Heilung stattgefunden hat?

Aus der August 2021-Ausgabe des Herold der Christlichen Wissenschaft

Dieser Artikel erschien ursprünglich am 27. Mai 2021 im Internet.


Nicht der Körperzustand, sondern das Denken zeigt an, dass eine Heilung stattgefunden hat. Das spiegelt der Körper dann ganz natürlich wider.

Bitte anmelden, um diese Seite anzuzeigen

Sie erlangen vollständigen Zugriff auf alle Herolde, wenn Sie mithilfe Ihres Abonnements auf die Druckausgabe des Herold ein Konto aktivieren oder wenn Sie ein Abonnement auf JSH-Online abschließen.

Die Mission des Herold

„... die allumfassende Wirksamkeit und Verfügbarkeit der wahrheit zu verkünden ...“

– (Mary Baker Eddy, Die Erste Kirche Christi, Wissenschaftler, und Verschiedenes, S. 353)

Nähere Informationen über den Herold und seine Mission.