Skip to main content

2019

„‚Umsonst habt ihr es empfangen, umsonst gebt es auch‘ (Matthäus 10:8) war Jesu Aufruf zum Handeln.“ Haben Sie schon einmal Artikel aus den Zeitschriften weitergegeben? Berichten Sie uns davon!

Treue

Wir meistern nichts im Leben, wenn wir es halbherzig angehen. Der Schlüssel zum Erfolg ist systematisches, hingebungsvolles und inspiriertes Vorgehen. Mit einem Wort: Treue.

Ich bin aber kein Hase!

Gibt es dich doppelt? Nein, es gibt dich nur einmal, und zwar ohne Verkleidung.

Wissenschaftliches Gebet auf der Grundlage des Verständnisses, dass Gott unendliche Liebe ist, heilt.

Gott zeigt Ihnen, wenn die Zeit gekommen ist, Elementarunterricht in der Christlichen Wissenschaft zu nehmen – und das kann eher sein als Sie denken.

Als sich ihre Hände verkrampften und nicht öffnen wollten, fand die Verfasserin Frieden und Heilung durch die Überlegung, dass gottgegebene Gesundheit trotz allem Anschein unangreifbar ist.

Die mentalen Durchbrüche, die im Denken derjenigen stattfinden, die einen Vortrag anbieten, sind so notwendig und wertvoll wie der Vortrag selbst.

Welches Problem möchten wir lösen?

Ob es um gesundheitliche, finanzielle oder Beziehungsprobleme geht, wenn Sie das zugrundeliegende Problem erkannt haben, können Sie die Lösung finden.

Welche Aufgabe habe ich heute?

Was wir auch beruflich tun, die tägliche Aufgabe jedes Nachfolgers Christi Jesu liegt darin, das Licht der göttlichen Liebe auf andere zu richten.

Gleich beten

Obwohl sie Heilungen in der Familie miterlebt hatte, fand diese Jugendliche es schwer, sofort zu beten, wenn Probleme auftraten ... bis ihr eine Heilung bewies, dass Gott wirklich die beste Hilfeleistung bietet.

Die Mission des Herold

Der Herold ermutigt jeden von uns, das geistig Gute zu entdecken — den geistigen Sinn zu betätigen. Wir sehen damit klarer die geistigen Tatsachen unserer Beziehung zu Gott und entdecken gleichermaßen auch Gelegenheiten, sie der Welt zu verkünden und anzuwenden: mit anderen Worten, die Aufgabe des Herolds zu erfüllen.

Michael Pabst, Der Herold der Christlichen Wissenschaft, Februar 1997 

Nähere Informationen über den Herold und seine Mission.