Skip to main content

2019

Angst überwinden

Als diese Teenagerin ihre Höhenangst nicht mit ihrem Willen bezwingen konnte, verstand sie, dass sie beten musste.

Keine Nachwirkungen einer Verbrühung

Die Gesetze des Geistes stellen uns von allen schlechten Nachwirkungen frei, die materielle Gesetze uns auferlegen wollen.

Tätig sein in dem, was unseres Vaters ist

Ist die Christliche Wissenschaft im Geschäftsleben hilfreich? Auf jeden Fall!

Habsucht bringt nichts

Durch Habsucht werden alle ärmer. Großzügigkeit, die die reichhaltige Versorgung der göttlichen Liebe widerspiegelt, bereichert alle.

Was Sie auch brauchen, Gott hat es längst bereitgestellt. Und Er hat Ihnen die geistige Wahrnehmung verliehen, die Sie brauchen, um von allem zu profitieren, was Er bereitstellt.

Die Wahl fiel auf die Christliche Wissenschaft

Nachdem sich die Autorin einige Male nicht für die Christliche Wissenschaft entschieden hatte, tat sie es dann doch. Danach ordnete sich ihr Leben.

Keine Unfälle

Als Johns Hand in der Autotür eingeklemmt worden war, wusste seine Mutter, was zu tun war.

Das größte Geschenk

Es kommt möglicherweise täglich vor, dass Menschen Sie um Hilfe oder Geld bitten. Können wir ihnen etwas geben? Jedem von ihnen? Die Antwort mag Sie überraschen.

Der Grund zur Weihnachtsfreude

Ob zu Weihnachten oder sonst wann, kann uns kein negativer Umstand daran hindern, im Licht der Wahrheit zu weilen und wahre, geistige Freude zu erleben

Mehr als nur Worte

Waren Ihnen machtvolle Worte schon einmal so vertraut, dass deren Bedeutung verloren schien? Diese Autorin gibt zu, dass ihr eine wichtige geistige Aussage nichts mehr sagte, weil sie ihr so bekannt schien. Doch Gottes Wort kann nie seine Macht verlieren.

Die Mission des Herold

Der Herold ermutigt jeden von uns, das geistig Gute zu entdecken — den geistigen Sinn zu betätigen. Wir sehen damit klarer die geistigen Tatsachen unserer Beziehung zu Gott und entdecken gleichermaßen auch Gelegenheiten, sie der Welt zu verkünden und anzuwenden: mit anderen Worten, die Aufgabe des Herolds zu erfüllen.

Michael Pabst, Der Herold der Christlichen Wissenschaft, Februar 1997 

Nähere Informationen über den Herold und seine Mission.