Skip to main content Skip to search Skip to header Skip to footer

Das Ende der materiellen Geschichte

Aus der Dezember 2013-Ausgabe des Herold der Christlichen Wissenschaft

Übersetzt aus dem Christian Science Journal vom Dezember 2013


Insgesamt betrachtet lehrt uns der göttliche Tröster, dass eine sterbliche Sicht auf die Realität im Verschwinden begriffen ist. Alles, was Christus Jesus über die Unsterblichkeit bewies, dringt Stück für Stück ins menschliche Bewusstsein ein.

Bitte anmelden, um diese Seite anzuzeigen

Sie erlangen vollständigen Zugriff auf alle Herolde, wenn Sie mithilfe Ihres Abonnements auf die Druckausgabe des Herold ein Konto aktivieren oder wenn Sie ein Abonnement auf JSH-Online abschließen.

Die Mission des Herold

„... die allumfassende Wirksamkeit und Verfügbarkeit der wahrheit zu verkünden ...“

– (Mary Baker Eddy, Die Erste Kirche Christi, Wissenschaftler, und Verschiedenes, S. 353)

Nähere Informationen über den Herold und seine Mission.