Skip to main content

2014

Ostern zu Weihnachten?

In der Woche vor Weihnachten überraschte mich meine Nachbarin, während ich Weihnachtsplätzchen backte und dabei das Lied sang: „Singt von wahrer Osterfreude“ (Frances Thompson Hill, Liederbuch der Christlichen Wissenschaft, Nr. 171).

Die Welt nachhaltig verändern

Der Fall der Berliner Mauer jährt sich in diesem Jahr zum 25. Mal.

Das Joch der Apathie abstreifen

Mein Großvater fand eines Tages eine Schildkröte im Wald und nahm sie mit nach Hause. Dort leinte er sie an einem kleinen Baum an, der hinter seinem Haus stand.

Round-Table-Gespräche über die Praxis der Christlichen Wissenschaft – ziehen Sie doch einen Stuhl heran!

Connie Coddington, Leiterin der Abteilung Praktikeraktivitäten der Christlichen Wissenschaft in der Mutterkirche, erklärt, warum diese Gesprächsrunden so beliebt sind. Connie, die Round-Table-Gespräche gibt es erst seit wenigen Monaten und doch erfreuen sie sich bereits großer Beliebtheit.

Das Brüllen eines Löwen lässt sich nicht einfach ignorieren. Mary Baker Eddy interpretiert die Offenbarung des Johannes folgendermaßen: „Die unhörbare Stimme der Wahrheit ist für das menschliche Gemüt, als ob ‚ein Löwe brüllt‘.

Überlegungen zu Ihrem Geschäft oder Beruf

Hier sind einige Gedanken hinsichtlich der Geschäftswelt, die mir im Laufe der Jahre gekommen sind. Der erste ist, dass alles Gott gehört.

Eine gute Hilfe bei der Kindererziehung

Meine Frau und ich können bezeugen, wie hilfreich ein Verständnis von der Christlichen Wissenschaft bei der Kindererziehung ist. Wir haben zwei Töchter, die neun und dreizehn Jahre alt sind, und mir ist klar geworden, wie wichtig es ist, täglich zu beten und zu erkennen, dass unsere Mädchen – ebenso wie wir alle – Gottes Kinder sind und beständig von Ihm geführt und versorgt werden.

Fragen und Antworten

Frage: Glauben Sie, dass die Arbeit eines Praktikers oft einfach als selbstverständlich angesehen wird? Wenn ja, wie können wir sie dann noch mehr wertschätzen? Antwort: „Fast schon bevor ich damit fertig bin, dem Praktiker mein Problem zu beschreiben, stelle ich einen Scheck aus für die christlich-wissenschaftliche Behandlung, die ich bekommen werde. “ Diese dankbare Bemerkung machte eine Freundin kürzlich bei einem Gespräch.

„Man konnte keinen Brandgeruch an ihnen riechen“

Wohl keine Erzählung ist dem Herzen des Christlichen Wissenschaftlers teurer als die Geschichte von der Befreiung der drei hebräischen Gefangenen aus dem glühenden Ofen Nebukadnezars.

Gebet für die Fußballweltmeisterschaft

Bislang wurden 19 Weltmeisterschaften in 16 Ländern auf vier Kontinenten ausgetragen.

Die Mission des Herold

Jeder einzelne Herold enthält die gute Botschaft, dass der Mensch als die Widerspiegelung Gottes vollkommen ist und dass er in seinem wahren Wesen eine geistige Idee ist und nicht eine an einen bestimmten Ort gebundene sterbliche Persönlichkeit. Der Herold offenbart denen, die ihn lesen, ihre Fähigkeiten, ihre unbegrenzten Möglichkeiten sowie ihre Freiheit und ihren Adel als Kinder Gottes.

– Mildred W. Willenbrock, Der Herold der Christlichen Wissenschaft, Oktober 1963 

Nähere Informationen über den Herold und seine Mission.