Skip to main content

Für Kinder

Eine sichere Zuflucht

Es hatte in der Klasse bereits vier Krankheitsfälle gegeben und weitere wurden erwartet. Betty und ihre Mutter beteten wissenschaftlich, und in der ganzen Schule trat kein einziger Fall mehr auf.

Der Wal im Eimer

Wenn du einen Wal aus einem Eimer ziehen solltest, wie würdest du das machen? Oder ist die Frage zu unsinnig, um darüber nachzudenken? Wie viele andere Sachen können schrecklich aussehen und sind beim näheren Hinsehen genauso unsinnig?

Ich vertraute auf Gott

Die Rückgabe eines gestohlenen Fahrrads zeigte der Autorin, dass sie – und jeder Mensch – sich auf Gott verlassen kann.

Schau genauer hin

Die Neue sah anders aus als die anderen und keiner wollte mit ihr befreundet sein, bis Charlene sie mit anderen Augen sah.

Es war weg!

Das Vertrauen auf Gottes Liebe führt direkt zur Heilung

Zurück nach Toowoomba

Eine Gruppe von Jungen, die sich im australischen Busch verirrt haben, finden Hilfe in dem, was sie in der Sonntagsschule der Christlichen Wissenschaft gelernt haben.

Unter Druck? Beten hilft!

Was hilft, wenn man sich überwältigt fühlt? Abby hat gebetet und die Ruhe gefunden, die sie brauchte.

Letztes Jahr, als ich acht war, hat meine supertolle Mutter mir vorgeschlagen, Wissenschaft und Gesundheit mit Schlüssel zur Heiligen Schrift von Mary Baker Eddy zu lesen. Ich kannte das Buch aus der Sonntagsschule der Christlichen Wissenschaft, hatte es aber noch nie durchgelesen.

Gott und der Goldfisch

In einem sonnigen Zimmer steht ein hübsches Aquarium, und darin lebt ein Schleierschwanzgoldfisch namens Molly. Molly ist eine fröhliche Fischdame.

Echo und die Wespen

Mein Hund Echo ist schwarz mit einem weißen Strich auf der Nase und Schlapp­ohren. Er hat viel Energie und spielt mit Wonne.

Die Mission des Herold

Der Herold ermutigt jeden von uns, das geistig Gute zu entdecken — den geistigen Sinn zu betätigen. Wir sehen damit klarer die geistigen Tatsachen unserer Beziehung zu Gott und entdecken gleichermaßen auch Gelegenheiten, sie der Welt zu verkünden und anzuwenden: mit anderen Worten, die Aufgabe des Herolds zu erfüllen.

Michael Pabst, Der Herold der Christlichen Wissenschaft, Februar 1997 

Nähere Informationen über den Herold und seine Mission.