Skip to main content

Weihnachten für die Kinder.

Aus der April 1906-Ausgabe des Herold der Christlichen Wissenschaft


Ich glaube, daß liebende Eltern und Erzieher der Jugend oft fragen: Wie können wir das Weihnachtsfest für die Kinder fröhlich und zugleich nutzbringend machen? Die Weisheit der älteren Leute, wenn sie sie in Gott suchen, scheint völlig dafür gesorgt zu haben den Gebräuchen des Zeitalters und der Fülle der Jugend gemäß. Laßt uns darin fortfahren mit einer Ausnahme: daß den Kindern gelehrt wird, daß der Weihnachtsmann nichts mit diesem Fest zu tun hat.

Bitte anmelden, um diese Seite anzuzeigen

Sie erlangen vollständigen Zugriff auf alle Herolde, wenn Sie mithilfe Ihres Abonnements auf die Druckausgabe des Herold ein Konto aktivieren oder wenn Sie ein Abonnement auf JSH-Online abschließen.

Die Mission des Herold

Unsere Herolde sind mitfühlend und beglückend. Da sie mit der Stimme der Wahrheit sprechen, dienen sie zur Heilung der Völker. Sie verheißen und verkünden Glück und Freiheit, weil sie der ganzen Menschheit Gottes Gegenwart vor Augen führen.

– Otto Bertschi, Der Herold der Christlichen Wissenschaft, Oktober 1968 

Nähere Informationen über den Herold und seine Mission.