Skip to main content Skip to search Skip to header Skip to footer

[Die Fähigkeit, die Christliche Wissenschaft zu demonstrieren, wird durch Studieren und Anwenden der Wahrheit erlangt, die von Christus Jesus gelehrt und von Mary Baker Eddy in Wissenschaft und Gesundheit offenbart wurde. Diese Serie gibt einige Hinweise, wie diese Wahrheit angewandt werden kann.]

Heilen durch Verneinen und Bejahen

Aus der September 1976-Ausgabe des Herold der Christlichen Wissenschaft


Die Menschen sind nicht materiell, wie die physischen Sinne behaupten — sterblich, krank, sündig, verkrüppelt, von Schmerzen oder Armut geplagt, arbeitslos, einsam. Sie sind geistige Kinder G ottes, unsterblich, von dem allmächtigen, göttlichen Vater umsorgt und geliebt, Erben Seines unendlichen Reichtums an L eben und L iebe, vollständig, gesund, harmonisch, befriedigt.

Bitte anmelden, um diese Seite anzuzeigen

Sie erlangen vollständigen Zugriff auf alle Herolde, wenn Sie mithilfe Ihres Abonnements auf die Druckausgabe des Herold ein Konto aktivieren oder wenn Sie ein Abonnement auf JSH-Online abschließen.

Die Mission des Herold

„... die allumfassende Wirksamkeit und Verfügbarkeit der wahrheit zu verkünden ...“

– (Mary Baker Eddy, Die Erste Kirche Christi, Wissenschaftler, und Verschiedenes, S. 353)

Nähere Informationen über den Herold und seine Mission.