Skip to main content

100 Jahre Der Christian Science Herold

Die im letzten Monat erschienene Folge dieser Serie zum hundertjährigen Bestehen des Christian Science Herold befasste sich mit dem 1903 gegründeten deutschen Herold sowie mit der Entscheidung, Mary Baker Eddys Hauptwerk Wissenschaft und Gesundheit ins Deutsche zu übersetzen. Diese bedeutenden Schritte leiteten die Heilungsmission der Christian Science Verlagsgesellschaft auf internationaler Ebene ein — eine Mission, die bis heute andauert.

Le Héraut de la Christian Science: Eine in Kriegszeiten hervorgebrachte Zeitschrift

Aus der August 2002-Ausgabe des Herold der Christlichen Wissenschaft


Wenn ein Buch eine zentrale Rolle bei der Darlegung der geistigen Wahrheit spielt, ist es wichtig, sein Urheberrecht zu schützen. Als Wissenschaft und Gesundheit mit Schlüssel zur Heiligen Schrift außerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika bekannt wurde, fanden sich viele Interessenten, die eine eigene Übersetzung davon anfertigen wollten.

Bitte anmelden, um diese Seite anzuzeigen

Sie erlangen vollständigen Zugriff auf alle Herolde, wenn Sie mithilfe Ihres Abonnements auf die Druckausgabe des Herold ein Konto aktivieren oder wenn Sie ein Abonnement auf JSH-Online abschließen.

Die Mission des Herold

Ich betrachte die Herolde und den Sentinel als den „gedruckten Paulus“, weil sie die Botschaft der universellen Verfügbarkeit der Wahrheit in die ganze Welt tragen. Ich muß aber hinzufügen, dass für den Christlichen Wissenschaftler in Übersee der Sentinel und der Herold weit mehr sind als Botschafter der Wahrheit; sie sind buchstäblich das Brot für den jeweiligen Tag und speisen die Christlichen Wissenschaftler mit der „Gnade“, die sie täglich durch das Gebet des Herrn suchen.

Howard Palfrey Jones, Der Herold der Christlichen Wissenschaft, November 1969 

Nähere Informationen über den Herold und seine Mission.