Skip to main content Skip to search Skip to header Skip to footer

Christlich-wissenschaftliche Taufe

Aus der August 1934-Ausgabe des Herold der Christlichen Wissenschaft


Viele , die jetzt Christliche Wissenschafter sind, gehörten früher Kirchen an, in denen allerlei Formen, Gebräuche und Handlungen mindestens einen Teil der Gottesdienste bilden. Es hat Überraschung und Erstaunen hervorgerufen, daß Menschen, auf die feierliche Handlungen beim Gottesdienst Eindruck gemacht hatten, und die Gefallen daran gefunden hatten, jetzt große Befriedigung und Frieden in den einfachen Gottesdiensten christlich-wissenschaftlicher Kirchen finden.

Bitte anmelden, um diese Seite anzuzeigen

Sie erlangen vollständigen Zugriff auf alle Herolde, wenn Sie mithilfe Ihres Abonnements auf die Druckausgabe des Herold ein Konto aktivieren oder wenn Sie ein Abonnement auf JSH-Online abschließen.

Die Mission des Herold

„... die allumfassende Wirksamkeit und Verfügbarkeit der wahrheit zu verkünden ...“

– (Mary Baker Eddy, Die Erste Kirche Christi, Wissenschaftler, und Verschiedenes, S. 353)

Nähere Informationen über den Herold und seine Mission.