Skip to main content Skip to search Skip to header Skip to footer

Etwas von Interesse

Etwas von Interesse

Aus der August 1934-Ausgabe des Herold der Christlichen Wissenschaft

Christian Science Sentinel


Eine Korrespondentin drückt dem christlich-wissenschaftlichen Vorstand ihre Dankbarkeit aus für die Erklärung, die am 24. März 1934 im Christian Science Sentinel veröffentlicht wurde, doch stellt sie dann weiter die Frage: „Wie können aber diejenigen, die den Sentinel nicht erhalten, von den Mitteilungen des Vorstandes Kenntnis nehmen? Erstaunlicherweise fügt sie dann weiter noch hinzu, daß sie aktive Mitglieder ihrer Zweigkirche kenne, die, vielleicht ohne es zu beachten, ihre Abonnements hätten ablaufen lassen.

Bitte anmelden, um diese Seite anzuzeigen

Sie erlangen vollständigen Zugriff auf alle Herolde, wenn Sie mithilfe Ihres Abonnements auf die Druckausgabe des Herold ein Konto aktivieren oder wenn Sie ein Abonnement auf JSH-Online abschließen.

Die Mission des Herold

„... die allumfassende Wirksamkeit und Verfügbarkeit der wahrheit zu verkünden ...“

– (Mary Baker Eddy, Die Erste Kirche Christi, Wissenschaftler, und Verschiedenes, S. 353)

Nähere Informationen über den Herold und seine Mission.