Skip to main content

Ein umfassenderer Begriff von Geschäft

Aus der Juli 1955-Ausgabe des Herold der Christlichen Wissenschaft


Einer unserer führenden Industriellen schrieb ein Buch, in dem er über die Sitten und Prinzipien der Geschäftsleute spricht und betont, daß sittliche, ethische und geistige Dinge höher bewertet werden müßten, um so sich selber, dem eigenen Unternehmen und der Allgemeinheit größere Dienste leisten zu können. Allen, die sich bewußt sind, daß sie an der Entwicklung ihres Geschäftes beteiligt oder der Verantwortung eingedenk sind, die sie ihren Angestellten und Aktionären gegenüber haben, kann das Studium der Christlichen Wissenschaft zu einem höchst wichtigen Faktor werden.

Bitte anmelden, um diese Seite anzuzeigen

Sie erlangen vollständigen Zugriff auf alle Herolde, wenn Sie mithilfe Ihres Abonnements auf die Druckausgabe des Herold ein Konto aktivieren oder wenn Sie ein Abonnement auf JSH-Online abschließen.

Die Mission des Herold

Der Herold ermutigt jeden von uns, das geistig Gute zu entdecken — den geistigen Sinn zu betätigen. Wir sehen damit klarer die geistigen Tatsachen unserer Beziehung zu Gott und entdecken gleichermaßen auch Gelegenheiten, sie der Welt zu verkünden und anzuwenden: mit anderen Worten, die Aufgabe des Herolds zu erfüllen.

Michael Pabst, Der Herold der Christlichen Wissenschaft, Februar 1997 

Nähere Informationen über den Herold und seine Mission.